Sonnenkaefer

Bilinguale Erziehung

Spracherziehung in Kindergruppe Eine einmalige Chance für unsere Kinder -spielend- Englisch zu lernen!
Der frühe Beginn beim Heranführen an eine Fremdsprache fördert die gesamte kognitive Entwicklung. Die Kita-Zeit eignet sich deshalb besonders gut, um eine zweite Sprache einzuführen.

Neben der Muttersprache Deutsch wird den Kindern Englisch angeboten. Dafür ist bei uns im Kinderhaus zusätzlich eine Mitarbeiterin/ Englischlehrerin, mit englischer Muttersprache (native speaker) aus Irland beschäftigt. Die Kinder erhalten keinen herkömmlichen Sprachunterricht. Der Umgang mit Zweitsprache erfolgt nach dem Immersionsprinzip: Eine Erziehungskraft spricht nur Deutsch, die andere nur Englisch - Eine Person ~ eine Sprache -.

Neueste wissenschaftliche Untersuchungen zum Thema Mehrsprachigkeit belegen eindrucksvoll, dass ein gesundes Kind den Erwerb einer zweiten (und weiteren) Sprache(n) problemlos meistern kann.

Je früher und authentischer mit dem Spracherwerb begonnen wird, desto nachhaltiger ist er.

« Zurück